Donnerstag, September 21, 2006

Moving



Ausserdem:
Die Meinung von PlanetDS Leser lolje zu den ersten beiden Screenshots von Lost in Blue 2:

gleiche Engine, neuer Inhalt...

Wenn man das alte noch nicht hat kann ichs nur empfehlen...
Da ich den ersten Teil kenne, werd ich mir den zweiten nicht holen weil ich mich an die engine sowieso schon gewöhnt habe...
Schräg.

Kommentare:

blumentopferde hat gesagt…

Ist das deine Sammlung? Ich erkenne einen Super Game Boy! Ein gutes Gerät, das der Game Boy Player nicht ganz ersetzen kann.

kopf hat gesagt…

Es ist zumindest der Großteil meiner "Sammlung". Allerdings ist der einzige Grund warum alles so schön auf einem Haufen ist, der, dass ich alles was ich gefunden habe zusammengerafft habe. Von einer schön sortierten Sammlung kann man nicht sprechen. Ausserdem hab ich die DS Spiele schon vorher in irgend ne Kiste gepackt und find die schon seit Tagen nich mehr. Ich bitte um stilles Mitleid.

Ist der Gameboy Player das Ding vom N64 oder vom Gamecube? Habe beide noch nie ausprobiert und auch den Super GameBoy kaum benutzt (Ausser um etwas an den Rändern rumzuspielen).

blumentopferde hat gesagt…

Das mit den DS-Spielen ist wirklich bitter, mein Mitleid sei dir gewiss. *g*

Der Game Boy Player ist das Stück Hardware/Software für den GameCube. Der große Vorteil ist der Link-Kabel-Anschluss, mit dem man GBA-Spiele zu zweit spielen kann, einer auf dem Fernseher, einer am GBA. Der große Nachteil ist, dass er die Farbpaletten und die speziellen Rahmen von Super Game Boy-Spielen völlig ignoriert.

Kommentar veröffentlichen

Es kann anonym und ohne Mailadresse kommentiert werden. Spammer allerdings werden an die Wand gestellt und per Sonic-Boom geköpft!