Mittwoch, April 26, 2006

Wen auch ich zurück will: Sparkster! und noch viel mehr!

Hab grade eine Liste gefunden, die Franchises auflistet, die in der Versenkung verschwunden sind, es aber nicht verdient hätten. Von der Klopperei Darkstalker über Strider, Battletoads,
System Shock, bis hin zu Battletoads ist einiges aufgelistet.
Ehrlichgesagt interessiert mich das meiste kaum. Weil, und hier kommt mir mein Dasein als
Nintendork ins Gehege, ich vieles davon kaum gespielt habe. Zwar hatte auch ich mal einen PC
auf dem ich das erste Command & Conquer und irgend einen Ishtar Teil gespielt habe. Und, ich meine mich zu erinnern, Civilisation hatte ich auch.
Das wars in Sachen PC Spiele Ende der 90er für mich auch schon.
Ich hatte nen Gameboy und ein Supernintendo. Secret of Mana, Zelda, Knights of the Round,
Mario, Goemon, Street Fighter 2, NBA Jam und Mega Man. Das war meine Welt.
Aus dem Grunde muss ich meine eigene Liste der Franchises, die ich wiederhaben will, zusammenstellen. Und ich tu das einfach mal jetzt:

  • Parodius (Ohne Zweifel der geilste Shooter, der jemals für den Gameboy rauskam. Ich spreche ausdrücklich NICHT von der Snes Version)
  • Actraiser (Auch wenn der Sim Anteil durch das dauernde Feindeabballern nervig war, könnte Actraiser mit dicker 3D Grafik was hermachen, wette ich!)
  • Axelay (Der coolste Shooter für das Snes. Ich konnte damals den 3D Effekt gar nicht fassen und war lange Zeit überzeugt, dass das nicht getoppt werden kann. Auch geil: der Soundtrack!)
  • Super Mario World (Bloß Spaß :))
  • Shadowrun (Obwohl das Spiel damlas schon hässlich war, zeigte sich doch, dass mannicht immer MangaFantasyAnime Kram braucht, um ein intensivesRollenspiel zu produzieren)
  • Mystical Ninja (Das oben schon erwähnte Goemon. Wo bleibt die Fortsetzung Konami?!)

Von den ganzen Game Boy Spielen, die ich gerne in aktuellem Gewand sehen würde fang ich jetzt mal besser gar nicht an, das wär zu viel.

Nicht dass ich jetzt hier mit "früher war alles besser" rumnerven will aber mir kams halt so vor.


Ach ja, Sparkster. Den ersten Teil "Rocket Knight Adventures" hab ich mit Wonne gespielt obwohl ich, als es aktuell war, kein Mega Drive besessen habe. Doch wozu gibts Flohmärkte?

Kommentare:

grobi hat gesagt…

Das "System Shock" dringend eine Neuauflage braucht, steht schon in der Bibel.

Ausserdem will nicht in meinen Kopf, warum niemand mehr auf die Idee gekommen ist, Videospielern mit einer Shadowrun-Reihe das Geld aus der Tasche zu ziehen. Meines würden sie als erstes kriegen. Die SNES-Version wird man hoffentlich eines Tages auf der Revo zocken können.

Kopf hat gesagt…

Dein Wort in Gottes Gehörgang!

Kommentar veröffentlichen

Es kann anonym und ohne Mailadresse kommentiert werden. Spammer allerdings werden an die Wand gestellt und per Sonic-Boom geköpft!